• DE

Netzwerk Digitale Bildung

Nutzen Sie unser Angebot zur allgemeinen Orientierung, zur Planung, eigener Vorhaben und zum Austausch mit Experten und Verantwortlichen aus der Praxis!

Die Entscheidung, digitale Bildungslösungen in Schulen zu etablieren, stellt Schulleitungen und Lehrkräfte vor Ort genauso vor Fragen wie Verantwortliche aus Politik und Verwaltung. Nutzen Sie unsere Workshops, um gemeinsam Antworten zu finden:

  • Wie ermitteln wir, welche infrastrukturellen Voraussetzungen vorhanden sind und welche notwendig sein werden?
  • Welche Ziele sind mit unserer Investition verbunden, wie sichern wir die Nachhaltigkeit der Anschaffung?
  • Wer steht uns als kompetenter Partner bei wichtigen Entscheidungen zur Seite?
  • Wie binden wir alle Beteiligten ein?
  • Mit welchem pädagogisch-didaktischen Ansatz gehen wir in das Projekt?
  • Wie gestalten, planen und initiieren wir die konkrete Beschaffung?
  • Wie verankern wir die digitalen Bildungslösungen im Schulalltag und schaffen Akzeptanz bei allen Beteiligten?

Wie sieht der Ablauf aus?

Die Workshops gliedern sich in 3 Teile:

  • Die einzelnen Phasen des Beschaffungsprozesses für digitale Bildungslösungen - von der ersten Projektierung bis zur Etablierung im Schulalltag
  • Die Entwicklung ganzheitlich-pädagogischer Konzepte als Grundlage für den Beschaffungsprozess
  • Der Collaborative Classroom als Beispiel für den innovativen Einsatz digitaler Bildungslösungen im Unterricht

Neben Erfahrungsberichten aus der Praxis bietet Ihnen der Workshop eine Vielzahl von praxisnahen Hilfestellungen und Checklisten für die eigene Projektierung.

UNSERE NÄCHSTEN WORKSHOP TERMINE

Workshop: Wie kommen digitale Bildungslösungen in die Schule?

MAIKS GmbH, Amselstr. 28, 60307 Mannheim-Sandhofen

Noch ein Hinweis: Bei Interesse an dem Workshop (Digitale Bildungslösungen) machen wir auch gerne für Sie einen individuellen Termin aus – für kleine bis mittelgrosse Gruppen. Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!